19.10.2017 deutsch english

Unternehmen

Betriebliche Kinderbetreuung – Familienfreundlichkeit ist ein Markenzeichen von erfolgreichen Unternehmen!

Wussten Sie, dass fast jede zweite Mutter nach der Elternzeit nicht mehr an ihren alten Arbeitsplatz zurückkehrt, weil sie der Auffassung ist, Familie und Beruf lassen sich angesichts der betrieblichen Rahmenbedingungen nicht miteinander vereinbaren?

Dadurch geht viel wertvolles berufliches Erfahrungswissen verloren, und es entstehen hohe Kosten für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen. Diesen Substanzverlust  können Sie durch eine familienfreundliche Unternehmenskultur vermeiden.

Berufstätige Eltern benötigen eine Betreuungsmöglichkeit für ihre Kinder. Oft fehlen Plätze in nahegelegenen Kindergärten oder sind Großeltern nicht dauerhaft verfügbar. Außerdem antworten die Angebote in den Einrichtungen noch zu selten flexibel genug auf die spezifischen Bedürfnisse von berufstätigen Eltern. Gerade für die Betreuung von unter dreijährigen Kindern gibt es bundesweit zu wenige Plätze. Diese infrastrukturellen Probleme erschweren eine schnelle Rückkehr von Müttern an ihren Arbeitsplatz.

Ist Ihr Unternehmen an einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf interessiert?

Möchten Sie Ihr qualifiziertes Personal durch das Angebot einer betrieblichen Kinderbetreuung langfristig an Ihr Unternehmen binden?

Dann beraten und unterstützen wir Sie sehr gern. Die Käpt´n Browser gGmbH ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe und für verschiedenste Institutionen im Sozialraum ein kompetenter Kooperationspartner bei der Entwicklung von innovativen Angeboten. Wir kennen die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen und auch die entsprechenden Förderoptionen, die es Ihnen ermöglichen, für den Aufbau und Ausbau von betrieblichen Betreuungsplätzen öffentliche Mittel zu erhalten. Lassen Sie uns gemeinsam für Ihr Unternehmen konkrete Ideen entwickeln, die Ihren Mitarbeiter/inne/n eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf erlauben.

Flexible Betreuung

Flexible Betreuungszeiten von Kindertageseinrichtungen sind für Eltern sehr wichtig. In vielen Familien sind beide Elternteile berufstätig oder das Kind wächst bei einem alleinerziehenden berufstätigen Elternteil auf. Arbeitgeber wünschen sich von ihren Mitarbeiter/inne/n eine hohe Flexibilität. Dabei geraten Eltern im Spannungsfeld von Beruf und Kinderbetreuung nicht selten unter Druck, die Stressbelastung steigt und die Konzentration auf die Arbeit sinkt. Gleichzeitig können sie die Zeit, die sie mit ihrem Kind verbringen, immer weniger entspannt genießen.

Die Käpt´n Browser gGmbH entwickelt deshalb gemeinsam mit interessierten Unternehmen praxistaugliche Modelle zur Gründung von betrieblichen Kindertagesstätten. Darüber hinaus greifen wir in unseren bestehenden Kitas durch flexible Öffnungszeiten, passgenaue Angebote und fest vereinbarte Belegplätze für Unternehmen gezielt die spezifischen Bedürfnisse von berufstätigen Eltern auf. Unternehmen profitieren durch die flexible Gestaltung der Betreuung, weil ihre Mitarbeiter/innen Beruf und Familie besser koordinieren und damit zufriedener ihrer Arbeit nachgehen können.

Wir streben Kooperationen zur flexiblen Kinderbetreuung mit Unternehmen an. Für deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben wir einen Fragebogen zur Bedarfserhebung entwickelt, den wir Ihnen auf Wunsch gerne zukommen lassen.

nach oben