Leitung (w/m/d) für die KITA Calypso

Die Käpt’n Browser gGmbH betreibt als Träger der freien Jugendhilfe 22 Kindertagesstätten und Familienzentren in Berlin, Nordrhein-Westfalen und Sachsen.

Unsere Mission: Entwicklungen fördern, Talente freilegen, Fähigkeiten stärken und Wissen vermitteln - bei den Kindern in unseren KITAs und bei unseren Mitarbeitenden. Inklusiv. Ohne Wenn und Aber, denn Bildung kennt keinen Ausschluss! Das ist uns wichtig und danach richten wir unsere Arbeit aus! Seit nahezu 20 Jahren!

Unser Stil: Sie erhalten bei uns alle Chancen, sich in ihrem Beruf zu verwirklichen, an ihren Aufgaben zu wachsen und sich weiterzuentwickeln - im Team und individuell. Mit unseren Fort- und Weiterbildungsangeboten bleiben Sie auf dem Stand der pädagogischen Entwicklung. Dafür schaffen wir Ihnen, auch lebensphasen- und familienorientiert, Rahmen und Raum. Langfristig und verlässlich.

Wollen Sie Bildung auch ein Gesicht geben? Dann bewerben Sie sich auf die unbefristete Vollzeitstelle als

Leitung (w/m/d) für unsere KITA Calypso in Hennef (Sieg).

Die KITA Calypso ist Bestandteil eines Mehrgenerationenhauses und liegt in unmittelbarer Nähe des Hennef Bahnhofes. In der KITA Calypso werden bis zu 50 Kinder ab zwei Jahren bis zu ihrer Einschulung gebildet, betreut und ihre zahlreichen Kompetenzen gefördert. Durch vielfältige Bildungsangebote wird den Kindern in der KITA Calypso ein Erleben in der Kindergemeinschaft geboten und deren Lebenswelt erkundet.

Wenn es Ihre Berufung ist, diese Prozesse verantwortungsvoll zu begleiten, und mit Leidenschaft und Engagement die vielfältigen Aufgaben Ihres Berufes anpacken, dann freuen wir uns auf Sie!

 

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. die

  • Führung und Förderung der Mitarbeitenden,

  • Umsetzung des Bildungsauftrages,

  • Steuerung und Verwaltung der Einrichtung,

  • Öffentlichkeitsarbeit und Außenvertretung,

  • Zusammenarbeit mit der Elternschaft.

 

Wir bieten Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz,

  • umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten,

  • stete fachliche Begleitung, Beratung und Reflexion,

  • ein innovatives pädagogisches Konzept,

  • die allseitigen Herausforderungen an die Konzeptions-, Organisations- und Personalentwicklung in einer dynamischen Kindertagesstätte,

  • eine marktübliche Vergütung,

  • Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildung,

  • finanzielle Unterstützung zur Altersvorsorge sowie Benefits (bspw. JobRad).

 

Wir wünschen uns eine motivierte KITA-Leitung, die

  • über einen entsprechenden kindheits- oder sozialpädagogischen Abschluss oder

  • über einen Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher und leitungsrelevanten Qualifikationen bzw. Erfahrungen verfügt,

  • fundierte kindheitspädagogische und entwicklungspsychologische Kenntnisse hat,

  • interessiert ist an der Umsetzung des medienpädagogischen Konzeptes der Käpt'n Browser gGmbH und offen ist für naturwissenschaftliche Bildungim pädagogischen Handeln,

  • Interesse an einer kooperativen Zusammenarbeit mit den Eltern hat,

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit beseitzt sowie eine vertrauens- und respektvolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden schätzt und

  • mit Kreativität und Einfühlungsvermögen ihre Führungskompetenzen entfaltet.

 

Sie können sich mit diesen Arbeitsbedingungen identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@kaeptnbrowser.de. Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen der Pädagogische Leiter der Käpt’n Browser gGmbH, Torsten Schulz, unter der angegebenen Email-Adresse zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass der Gesetzgeber eine Beschäftigung in einer Kindertagesstätte neuerdings nur zulässt, wenn eine ausreichende Immunisierung gegen Masern nachgewiesen wird! Ein Tätigwerden in einer Kindertagesstätte ist daher nur möglich, wenn

  • die empfohlenen Masernimpfungen mit dem Impfpass nachgewiesen werden oder

  • ein ärztlicher Nachweis über eine ausreichende Immunisierung vorgelegt wird oder

  • eine Unverträglichkeit gegen Masernimpfungen ärztlich bescheinigt ist.

nach oben