Kinderkrankenschwester, Kinderkrankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (w/m/d) für die heilpädagogische Gruppe in der IntegrationsKITA Hand in Hand

Wir suchen Sie, um unser Team komplett zu machen!

In der IntegrationsKITA Hand in Hand werden bis zu 110 Kinder im Alter von unter und über drei Jahren bis zu ihrer Einschulung in 7 Integrationsgruppen und 1 heilpädagogischen Gruppe gebildet, betreut und ihre zahlreichen Kompetenzen gefördert. Durch vielfältige Bildungsangebote wird den Kindern in der IntegrationsKITA Hand in Hand ein Erleben in der Kindergemeinschaft geboten und deren Lebenswelt erkundet.

Sie ...

... sind empathisch im Umgang mit Kindern.

... identifizieren sich mit Ihren Aufgaben und übernehmen gern Verantwortung

... haben Freude an der Arbeit mit Kindern und befähigen sie die Welt selbstbestimmt zu gestalten.

... sehen jedes Kind mit seinen individuellen Bedürfnissen und richten ihr Handeln danach aus.

… dann sind Sie bei uns richtig!


Unser Träger: Die Käpt’n Browser gGmbH betreibt als Träger der freien Jugendhilfe 22 Kindertagesstätten und Familienzentren in Berlin, Nordrhein-Westfalen und Sachsen.

Unsere Mission: Entwicklungen fördern, Talente freilegen, Fähigkeiten stärken und Wissen vermitteln – bei den Kindern in unseren KITAs und bei unseren Mitarbeitenden. Inklusiv. Ohne Wenn und Aber, denn Bildung kennt keinen Ausschluss! Das ist uns wichtig und danach richten wir unsere Arbeit aus! Seit nahezu 20 Jahren!

Unser Stil: Sie erhalten bei uns alle Chancen, sich in Ihrem Beruf zu verwirklichen, an Ihren Aufgaben zu wachsen und sich weiterzuentwickeln – im Team und individuell. Mit unseren Fort- und Weiterbildungsangeboten bleiben Sie auf dem Stand der pädagogischen Entwicklung. Dafür schaffen wir Ihnen, auch lebensphasen- und familienorientiert, Rahmen und Raum. Langfristig und verlässlich.

Wir wünschen uns von Ihnen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kinderkrankenschwester, Kinderkrankenpfleger (w/m/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (w/m/d),

  • Feingefühl und Empathie,

  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der Elternschaft und Therapeuten. 

Wir bieten Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem wöchentlichen Arbeitszeitumfang von 35 Stunden,

  • umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten,

  • ein innovatives pädagogisches Konzept,

  • eine marktübliche Vergütung,

  • Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildung,

  • finanzielle Unterstützung zur Altersvorsorge,

  • individuelles Gesundheitsbudget in Höhe von bis zu 300,00 € pro Kalenderjahr,

  • umfangreiche Mitarbeiterangebote: Jobrad, Corporate Benefits. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt auf eine unbefristete Teilzeitstelle ab dem 01.08.2022. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@kaeptnbrowser.de. Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen der Pädagogische Leiter, Torsten Schulz, zur Verfügung.

nach oben