Jobs beim Käpt'n

Entwicklungen fördern, Talente freilegen, Fähigkeiten stärken und Wissen vermitteln – bei den Kindern in unseren KITAs und bei unseren Mitarbeitenden. Inklusiv. Ohne Wenn und Aber, denn Bildung kennt keinen Ausschluss! Das ist uns wichtig und danach richten wir unsere Arbeit aus! Seit nahezu 20 Jahren!

Sie erhalten bei uns alle Chancen, sich in Ihrem Beruf zu verwirklichen, an Ihren Aufgaben zu wachsen und sich weiterzuentwickeln – im Team und individuell. Mit unseren Fort- und Weiterbildungsangeboten bleiben Sie auf dem Stand der pädagogischen Entwicklung. Dafür schaffen wir Ihnen, auch lebensphasen- und familienorientiert, Rahmen und Raum. Langfristig und verlässlich.

Wollen Sie Bildung auch ein Gesicht geben? Dann bewerben Sie sich!


Offene Stellen in Berlin

Stellvertretende KITA-Leitung (w/m/d) in Vollzeit für die KITA Rüsselbande (Buckow)

Facherzieherin/Facherzieher für Integration (w/m/d) in Vollzeit für die KITA Rüsselbande (Buckow)

Pädagogische KITA-Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit für die KITA Die kleinen Füchse (Spindlersfeld) 

Pädagogische KITA-Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit (30 h) für die KITA Die kleinen Füchse (Spindlersfeld) 

Heilpädagoge/Heilpädagogin (w/m/d) für die heilpädagogische Gruppe der KITA Sonnenschein (Tiergarten)


Offene Stellen in der Berliner Geschäftsstelle

Architekt (w/m/d) im Bereich Gebäudemanagement


Offene Stellen in Nordrhein-Westfalen

Pädagogische Fachkraft oder Ergänzungskraft (w/m/d) für die KITA Vorwitznasen in Hürth

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für die KITA Pirateninsel in Bergheim Niederaußem

Pädagogische Fachkraft oder Ergänzungskraft (w/m/d) für die KITA Farbklecks in Bergheim Quadrath-Ichendorf 

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) zur Erarbeitung und Umsetzung des plusKITA-Konzeptes für die KITA Farbklecks in Bergheim Quadrath-Ichendorf

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für die KITA Fischbachstraße II in Bergheim Quadrath-Ichendorf 


Offene Stellen in Sachsen

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) zur Krankheitsvertretung für den Naturkindergarten Am Spitzberg

nach oben