deutsch english

1. Erfinder- und Projektwettbewerb

 Hallo,

ich bin Tüftel
und ein neues Maskottchen der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH, die mit der Gründung der Käpt‘n Browser gGmbH im Jahre 2005 ihr Betätigungsfeld um den KITA-Bereich ausdehnte.
Um genauer zu sein, ist Tüftel, also bin ich das Maskottchen für einen Erfinder- und Projektwettbewerb, der ab sofort jedes Jahr stattfinden wird. Ich bin immer sehr neugierig und einen besseren Namen hätte man mir auch nicht geben können. Ich probiere gern Dinge aus und überlege mir, wie ich auf ungewohnten Wegen etwas Neues erfinden kann. Am liebsten gehe ich den Dingen mit Experimenten auf den Grund und versuche, praktische und einfache Lösungen für außergewöhnliche Aufgaben zu finden.

In diesem Jahr habe ich zum ersten Mal die Aufgabe, Forscher, Tüftler, Kreative und Vielfältler zu finden. Dabei ist Einfallsreichtum gefragt!
Nicht nur Experten können sich mit naturwissenschaftlichen Themen auseinandersetzen, Aufgaben lösen oder Unbekanntes erforschen. Jeder kann kreativ werden!
In den Kindertagesstätten suche ich insbesondere kleine Entdecker und will mit unserem Wettbewerb „Was Menschen bewegt – alles dreht sich, alles rollt“ zu neuen Ideen und Projekten anregen. Den teilnehmenden Wettbewerbteams stehen alle, aber auch wirklich alle Möglichkeiten offen, rund um unser Thema „Rad“ in naturwissenschaftlichen, technischen, aber auch medialen oder künstlerischen Bereichen kreativ zu werden.

Wer kann mitmachen?

Kita-Kinder (zwischen 3 und 6 Jahren ) sowie ihre Erzieherinnen und Erzieher
Teams mit 5-35 Mitgliedern

Was ist zu tun?

Projekte entwickeln, starten und im Wettbewerbsfinale präsentieren.
Anmeldeschluss für den Projektwettbewerb ist am 12.11. 2010.
Eine Jury aus kompetenten Fachleuten wird die Erfindungen und Projekte bewerten. Auf die Gewinner warten attraktive Geld- und Sachpreise.


Bei unserem Wettbewerb entscheidet nicht das Vorwissen. Stattdessen sind spannende Ideen, kreative Projekte und Engagement gefragt!

So nun wünsche ich allen viel Erfolg und Spaß beim Knobeln, Ausprobieren und Experimentieren. Also los…

Weitere Informationen zum Wettbewerb und die Nennung der Einrichtungen, die am Wettbewerb teilnehmen können, finden sich in unserem Wettbewerbsheft, das hier kostenfrei zum Download steht.

 Erfinder- und Projektwettbewerb (3,31 MB)

nach oben