deutsch english

Leitbild

3 Kinder malen am Tisch auf ein großes Papier

Die Kindertagesstätten der Käpt’n Browser gGmbH orientieren sich an einem  humanistischen Menschenbild, einer weltanschaulich neutralen Bildung, Erziehung und Betreuung sowie an der Lebenswelt des Kindes und seiner Familie. Dabei werden entscheidende Grundwerte wie Toleranz, gegenseitiger Respekt, Wertschätzung und Solidarität gelebt und vermittelt.

 

Selbstverständnis

Wir sehen Kinder als eigenständige Persönlichkeiten mit individuellen Bedürfnissen. Sie haben das Recht, geachtet und ernst genommen zu werden. Dazu gehört, die Meinung von Kindern mit einzubeziehen und ihnen Freiräume zu geben, damit sie sich - unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse - entsprechend entfalten können. Hierbei schaffen unsere persönliche und fachliche Zuwendung und die Wahrnehmung und Beobachtung der Kinder eine verlässliche Basis.
Wir verstehen die Kindertagesstätte als eine Einrichtung der frühkindlichen Bildung, die durch ein anregungsreiches Umfeld und verlässliche Bezugspersonen allen Kindern - unabhängig von Geschlecht, ethnischer und religiöser Zugehörigkeit, sozial-ökonomischer Situation ihrer Familien und ihrer individuellen Fähigkeiten - bestmögliche und gleichberechtigte Lern- und Entwicklungschancen bietet. Dabei ist für uns miteinander leben und lernen von Kindern mit und ohne Behinderung eine Selbstverständlichkeit. Bildung  als aktiver, ganzheitlicher und subjektiv geprägter Aneignungsprozess des Kindes versetzt  es in die Lage, sich zu entwickeln, zu lernen, zu handeln und Beziehungen zu gestalten.

Wir sehen Eltern als kompetente Partner in der Erziehung. Diese Haltung ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Wertschätzung und dem Verständnis gegenüber formulierten Erwartungen und Befürchtungen. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Elternvertretungen ist uns wichtig. Wir sind eine familienergänzende Einrichtung und unterstützen Eltern in ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag.

 

Profil

Kinder entdecken die Welt mit all ihren Sinnen. Es ist von entscheidender Bedeutung, die kindliche Neugierde aufzugreifen und vielfältige Spiel- und Lernmöglichkeiten zu eröffnen, damit sich die kreativen Potenziale entfalten können. Wir stellen uns dieser Aufgabe und fördern die Kinder auf ihrer Entdeckungsreise in die spannende Welt der Medien und Naturwissenschaften. Engagierte Erzieherinnen und Erzieher unterstützen die Talente der Kinder und regen sie zum Erforschen und Verstehen ihrer Umwelt an.

 

Leistungen und Arbeitsformen

Unsere Öffnungszeiten und pädagogischen Angebote orientieren sich an den Interessen und Bedürfnissen von Kindern und Eltern. Die multifunktionalen Räume und Gartenanlagen sind für die ganzheitliche frühkindliche Förderung in unseren Kindertagesstätten ebenso unverzichtbar wie ausgewogenes Essen, das in unseren Einrichtungen unter ernährungsphysiologischen und damit gesundheitsfördernden Gesichtspunkten zubereitet wird.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen durch ihre Arbeit zur Verwirklichung des Auftrags und der Ziele und durch ihre Ideen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Professionalität bei. Die entsprechenden Aufgaben werden teamorientiert festgelegt und regelmäßig reflektiert.

Wir engagieren uns in unserem Sozialraum und setzen dabei folgende Schwerpunkte:
• gemeinwesenorientierte Vernetzung bestehender Angebote der Kindertagesstätten mit Angeboten von Schule, Jugendhilfe, Bibliotheken und ansässigen Betrieben,
• nachbarschaftliches Engagement, Selbsthilfemöglichkeiten und familienunterstützende Dienstleistungen,
• Kindertagesstätten als Lernorte für generationsübergreifende Angebote,
• Mitarbeit in Fachgremien sowie Zusammenarbeit mit Fachinstitutionen.

 

Qualität

Wir arbeiten in der Überzeugung, dass die Qualität der Bildung und Erziehung maßgeblich von der Kooperation und Partizipation aller am Prozess Beteiligten bestimmt wird. Wir gewährleisten neben der quantitativen Anpassung an neue Bedingungen auch  und besonders die systematische Anstrengung zur kontinuierlichen (Weiter-) Entwicklung, Sicherung und Steuerung der pädagogischen Qualität der Arbeit im Rahmen einer festgelegten und überprüfbaren Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.

 

Wirtschaftlichkeit und Verantwortung

Die Käpt´n Browser gGmbH sorgt für tragfähige Rahmenbedingungen, die eine kontinuierliche und qualitativ hochwertige Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder erst ermöglichen. Für unsere Tätigkeit erhalten wir öffentliche Mittel und Elternbeiträge, die wir unter den Gesichtspunkten der pädagogischen Notwendigkeit und wirtschaftlichen Vernunft effizient einsetzen.
Eine fachkundige Verwaltung organisiert die notwendigen bürokratischen Vorgaben.

Ausgehend von der Reflexion des eigenen Handelns und unter Berücksichtigung aktueller Fachdiskussionen entwickeln wir die Qualitätsstandards und -ziele für die pädagogische Arbeit kontinuierlich weiter. Wir begreifen interne und externe Evaluation als Chance, uns ständig zu verbessern. Zielorientierte Fort- und Weiterbildung sind ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Personalpolitik.

nach oben